Mitwirken am Aktionsplan Queeres Brandenburg

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg lädt alle Interessierten zur Vorstellung eines Arbeitsentwurfs für den Aktionsplan Queeres Brandenburg ein, der am 4. September 2017 vorgestellt werden soll.

Zuvor finden Beteiligungsworkshops in Potsdam, Cottbus, Prenzlau statt.